1109

Fügen Sie in die Zelle C14 die passende Funktion ein, damit der maximale Umsatz für den Monat Januar angezeigt wird (Zellbereich C5:C8).

1110

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle C15 ein, die das Wort DELLA zurückgibt, wenn der Inhalt der Zellen C5 und C14 gleich ist; Andernfalls wird das Wort Andere zurückgegeben.

1200

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle A1 ein, die die nicht leeren Zellen im Zellbereich A3:A15000 zählt. Fügen Sie ebenfalls eine Funktion in die Zelle C116 ein, die die Anzahl der Zellen vom Zellbereich C3:C110 zurückgibt, die numerische Daten enthalten; Fügen Sie noch eine Funktion in die Zelle C117 ein, die die nicht leeren Zellen vom gleichen Zellbereich zurückgibt.

1201

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle E116 ein, die die durchschnittlichen Kosten für die Produkte vom Zellbereich E3:E110 zurückgibt.

1202

Fügen Sie in die Zelle E116 eine Funktion ein, die die minimalen Kosten für den Zellbereich E3:E110 zurückgibt und eine weitere Funktion in die Zelle E117, die die maximalen Kosten für den gleichen Zellbereich zurückgibt.

1217

Fügen Sie die entsprechende Funktion in die Zelle B1 ein, so dass - wenn der Wert in der Zelle A1 höher als 5000 ist - die Nummer 1 zurückgegeben wird; Andernfalls, wenn der Wert in der Zelle A1 kleiner als oder gleich 5000 ist, soll die Nummer 0 zurückgegeben werden. Erweitern Sie diese Funktion bis auf die Zelle B10.

1218

Fügen Sie die entsprechende Funktion in die Zelle E1 ein, so dass - wenn der Wert der Zelle A1 höher als der Wert der Zelle B1 ist - der Wert der Zelle C1 zurückgegeben wird; Andernfalls soll der Wert der Zelle D1 zurückgegeben werden. Erweitern Sie diese Funktion bis auf die Zelle E10.

1308

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle E116 ein, die die minimalen Kosten für den Zellbereich E3:E110 zurückgibt.

1310

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle C116 ein, die die Anzahl der Zellen mit numerischen Werten für den Zellbereich C3:C110 zurückgibt.

1311

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle A1 ein, die die nicht leeren Zellen für den Zellbereich A3:A15000 zurückgibt.

1543

Fügen Sie die entsprechende Funktion in den Zellbereich B1:B50 ein, die die Werte der Spalte A auf 4 Dezimalstellen runden soll. Fügen Sie die entsprechende Funktion in den Zellbereich C1:C50 ein, die die Werte der Spalte A auf 2 Dezimalstellen runden soll. Fügen Sie die entsprechende Funktion in den Zellbereich D1:D50 ein, die die Werte der Spalte A links des Dezimalkommas runden soll.

1671

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle G12 ein, um den Durchschnitt des Zellbereichs G5:G10 zu berechnen.

1679

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle J4 ein, um den Durchschnitt der verkauften Produkte für den Monat April zu berechnen.

1706

Fügen sie die entsprechende Funktion in die Zelle C8 ein, so dass der Wert 198 zurückgegeben wird, wenn die Zelle C2 größer oder gleich 3000 ist. Andernfalls soll der Wert 0,198 zurückgegeben werden.

1711

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle J4 ein, um den kleinsten Wert für den Zellbereich D5:D10 anzuzeigen.

1712

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle D12 ein, um den größten Wert für den Zellbereich D5:G10 anzuzeigen.

1714

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle J4 ein, um den größten Wert für dem Zellbereich F5:F10 anzuzeigen.

1718

Fügen Sie die entsprechende Funktion in die Zelle G13 ein, um die Summe vom Zellbereich G4:G10 anzuzeigen. Speichern Sie dann die Änderungen.

1731

Fügen Sie in die Zelle A8 die entsprechende Funktion ein, um die Anzahl der Zellen vom Zellbereich A1:A6 mit numerischen Daten anzuzeigen.

1750

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle H17 des aktiven Arbeitsblattes ein, um die Summe vom Zellbereich H6:H9 zu berechnen.

1758

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle E11 des Arbeitsblattes Tabelle1 ein, um die Summe vom Zellbereich E6:E9 zu berechnen.

1768

Fügen Sie eine Funktion in die Zelle C14 des aktiven Arbeitsblattes ein, um den Durchschnitt vom Zellbereich D6:D9 zu berechnen.

1844

Fügen Sie die entsprechende Funktion in die Zelle E11 ein, um den Tag des Datums von der Zelle E4 anzuzeigen.

1845

Fügen Sie die entsprechende Funktion in die Zelle E14 vom aktiven Arbeitsblatt ein, um die Inhalte der Zelle E11 auf zwei Dezimalstellen auf- bzw. abzurunden.

1880

Fügen Sie die Funktion ANZAHLLEEREZELLEN in die Zelle B1 ein, um die leeren Zellen für den Zellbereich A1:A400 zu berechnen.